Die Geschmäcker Europas auf den Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln sind auch der ideale Ort, um die Gastronomie von ganz Europa zu probieren

Die kanarische Gastronomie ist voller Produkte, die Besucher in Entzücken versetzen, und dank der Verwendung lokaler Produkte war sie schon bei zahlreichen Wettbewerben Hauptdarstellerin, wobei die Qualität der Rohstoffe und das abwechslungsreiche Angebot an Lebensmitteln, das man auf den Inseln finden kann, belegt wurde. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass Menschen, die einen längeren Aufenthalt auf den Kanarischen Inseln verbringen, Lust darauf haben, sich wie zu Hause zu fühlen und wieder einmal ein Gericht aus ihrem Land probieren möchten.

Contenido

Das kulinarische Angebot auf dem kanarischen Archipel ist vielfältig und bietet Geschmackserlebnisse aus ganz Europa. Von Deutschland bis Polen oder von Finnland bis Italien kann jeder europäische Bürger, der eine längere Reise auf die Kanarischen Inseln unternimmt, seine traditionellen Gerichte in einer unvergleichlichen Umgebung und in einem beneidenswerten Klima probieren. Hier sind einige Vorschläge.

Contenido
Imagen
mesitas playa
mesitas playa
Contenido

Auf Teneriffa befindet sich die Casa Juan De los Ahumados, ein Restaurant, das als Privathaus anfing, in dem seine Besitzer, die Deutschen Rosemarie und Hans Frind, mit dem Räuchern von Fisch nach Rezepten begannen, die sie in ihrer Heimat gelernt hatten. Neben geräuchertem Fisch bietet die Speisekarte auch eine große Auswahl an deutschen Speisen. Für Liebhaber von geräucherten Gerichten ist die Ahumadería de Uga auf Lanzarote, in der einige der besten Räucherlachse Europas hergestellt werden, ein weiterer Ort, den man unbedingt besuchen sollte.

Ein weiteres Lokal mit authentischem deutschem Flair ist das Hannen-Brauhaus in Puerto de la Cruz. Ein Lokal, in dem man die besten deutschen Biere und eine große Auswahl an traditionellen Gerichten genießen kann. Darüber hinaus findet hier das älteste Bierfest Spaniens statt, wie wenn das Oktoberfest nach Teneriffa verlegt worden wäre. Wer gutes Brot und Süßes vorzieht, sollte unbedingt die Bäckerei Zipf im Süden Gran Canarias besuchen, die sich auf die Herstellung von hausgemachtem Brot durch Bäckermeister spezialisiert hat, die an den renommiertesten Berufsschulen Deutschlands ausgebildet wurden.

Schließlich ist noch das Oso Café Valle Gran Rey auf La Gomera hervorzuheben, das von deutschen Inhabern geführt wird, die allen Gerichten, die sie für ihre Gäste zubereiten, einen deutschen Touch verleihen.

Contenido
Contenido

Wenn Sie nach Frankreich reisen möchten, ohne die Kanarischen Inseln zu verlassen, bietet sich nach einem Spaziergang durch San Cristóbal de La Laguna, einer Stadt, die zum Weltkulturerbe gehört,  ein Besuch in der Crêperie Les Îles. Hier gibt es die besten hausgemachten süßen und salzigen Crêpes und originelle  Salate. Eine weitere Möglichkeit ist das Restaurant Historias para no dormir [Geschichten, die wachhalten] im Herzen des Landschaftsparks Parque Rural de Tenerife, ein kleines, in der Gegend sehr bekanntes Lokal, das nicht nur für seine Originalität, seine Wildgerichte und seine reichhaltigen Desserts bekannt ist, sondern auch, weil es von einer traumhaften Landschaft umgeben ist.

Contenido

Auch die belgische Küche ist auf den Kanarischen Inseln vertreten. Eines der bekanntesten Lokale ist das Restaurante Westhaven Bay Tenerife, das sich in Costa del Silencio befindet und eine umfassende Auswahl an Fleischsorten und Meeresfrüchten, die typisch für dieses Land sind, sowie eine umfangreiche Palette an belgischen Biersorten und Bieren aus anderen Regionen Europas im Angebot hat.

Contenido
Contenido

Die italienische Gastronomie ist auf der ganzen Welt berühmt und auch auf den Kanarischen Inseln ausgezeichnet vertreten. Man kann die Essenz dieses Landes in fast jeder Ortschaft des kanarischen Archipels finden. In Las Palmas de Gran Canaria ist die Pizzeria Da Luigi dafür bekannt, einige der besten Pizzen der Insel zuzubereiten. Mit diesem Gericht fortfahrend befindet sich in San Cristóbal de La Laguna die Pizzeria ISLA Pizza, die bei der Pizza-Weltmeisterschaft 2021 eine der 30 besonderen Erwähnungen erhielt. Ebenso das Oro di Napoli im Süden Teneriffas, das über eine der 50 besten Pizzen Europas verfügt. In der Hauptstadt selbst gibt es die originellen frittierten Pizzen von Convivio.

Auch auf anderen Inseln wie zum Beispiel auf Fuerteventura ist Italien stark vertreten. Das Restaurant La Villa in La Oliva wird von einem italienischen Ehepaar geführt und bietet eine hervorragende Auswahl an Gerichten aus diesem Mittelmeerland sowie eine sorgfältige Auswahl an Weinen. In Los Llanos de Aridane (La Palma) liegt die Piadineria Calle del Medio 13, ein Lokal, das, wie sein Name schon sagt, seinen Gästen die besten Piadina-Spezialitäten sowie weitere italienische Gerichte bietet.

Imagen
restaurante silver
restaurante silver
Contenido

Die nordischen Länder sind eine weitere der europäischen Regionen, deren Gastronomie auf den Kanarischen Inseln gut vertreten ist. Eine der bekanntesten und am meisten geschätzten Optionen in Las Palmas de Gran Canaria ist die Casa Suecia, ein Haus mit langjähriger Tradition, das seit mehr als 60 Jahren besteht. Das auf schwedisches Gebäck spezialisierte Lokal, das sich in der Nähe des Las Canteras Strandes befindet, erfreut sich mit seiner großen Auswahl an belegten Brötchen, Salzgebäck und besonderen Frühstücksangeboten bei Einheimischen und Ausländern gleichermaßen großer Beliebtheit.

Ohne die Hauptstadt zu verlassen, ist das Skandi Tapas hervorheben, ein kleines Lokal im Mercado del Puerto [Hafenmarkt] mit typisch skandinavischen Gerichten aus Schweden und Norwegen, finnischem Bier, welches auch nordische Produkte zum Verkauf anbietet. Wer die finnische Küche kennenlernen möchte, hat in Playa del Inglés, im Süden Gran Canarias, die Möglichkeit, die Qualität und Vielfalt ihrer Gerichte zu probieren. Ein Beispiel dafür ist das Ravintola Kuparipannu, ein Restaurant, das nur saisonweise geöffnet hat und in dem häufig nordische Besucher aus diesem Land zu Gast sind. Hier begleitet Sie der finnische Geschmack vom ersten Bissen an und macht den Abend zu einem unvergleichlichen Erlebnis

Ebenfalls im Süden der Insel Gran Canaria befindet sich das Restaurant Copenhagen by Hannibal, das wie das vorherige nur saisonweise geöffnet hat und auf seiner Speisekarte die dänische Küche hervorragend vertritt, wobei sonntags ein komplettes Buffet angeboten wird.

Contenido

Besucher aus dem Vereinigten Königreich und Irland finden auf dem Archipel viele Orte, an denen sie sich wie zu Hause fühlen werden. In den Urlaubsgebieten ist es leicht, Lokale zu finden, die an englische oder irische Pubs erinnern, in denen man die typischen Biere oder einige der dortigen Gerichte wie die berühmten Fish & Chips oder das mittlerweile universell bekannte englische Frühstück probieren kann.

Die Kanarischen Inseln zeichnen sich nicht nur durch ihr breites kulinarisches Angebot aus, bei dem die so sorgfältig angebauten landestypischen Produkte und die Traditionen die wahren Hauptdarsteller sind, sondern auch durch das internationale Angebot, das eine Garantie dafür ist, dass sich diejenigen, die einen längeren Aufenthalt auf den Inseln verbringen möchten, wie zu Hause fühlen werden.