AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Tenerife

100% Leben

Tenerife ist die Insel der 1000 Erlebnisse. Tausend Pläne, die dank des milden Klimas und der enormen Bandbreite an Aktivitäten, die die größte der Kanarischen Inseln bietet, zu jeder Jahreszeit möglich sind.

Contenido

Genieße einen Tag am Strand, wandere auf einem der Wege, die tief in üppige Wälder führen, entdecke beeindruckende Vulkane und atemberaubende Landschaften, fast wie von einer anderen Welt, bestaune imposante Schluchten und Klippen. Betrachte den unendlich weiten Sternenhimmel oder erfülle dir den Traum, Wale und Delfine in Freiheit schwimmen zu sehen ... WOW!

Contenido

Tenerife bietet außerdem gut erhaltene historische Stadtzentren von großem architektonischen und künstlerischen Wert, in denen man gemütlich spazieren, Museen und malerische, traditionsreiche Dörfer, in denen man sich unter die Einheimischen mischen und mit ihnen plaudern kann.

Contenido

Vielleicht hast du ja Lust, dich sportlich zu betätigen? Kein Problem. Hier kann man alle Arten von Sport ausüben, vor allem die, die mit dem Meer oder dem Golfsport zu tun haben. Auf der Insel gibt es mehrere Plätze, die Auswahl ist groß. Und für alle, die auf der Suche nach intensiveren Emotionen sind, gibt es nichts Besseres, als sich in den modernen Attraktionen der Freizeitparks zu vergnügen, ein Paradies für Kinder, die unvergessliche Erinnerungen an ihren Familienurlaub mitnehmen werden. Kurz gesagt, für jeden Tag ein anderer Plan. Tschüss, Langeweile!

Contenido

Aber Tenerife ist auch perfekt zum Entspannen und Abschalten vom Stress. Als etablierte Urlaubsdestination bietet die Insel ein außergewöhnliches Angebot an Unterkünften – von den exklusivsten bis zu den bescheidensten – in denen du dich mit allem Komfort und jedem nur erdenklichen Service erholen kannst.

01:33
Título
Tenerife - La energía que te espera
Vídeo
Póster
Tenerife, la energía que te espera
Tenerife, la energía que te espera
Tipo
Ancho completo
Contenido

Die belebten Strände mit feinem, goldenem Sand und ruhigem Wasser findet man in den wichtigsten Touristenorten Tenerifes im Süden der Insel. Aber es gibt auch ruhigere Bademöglichkeiten abseits der urbanen Zentren in verschiedenen Bereichen der Küste. Es gibt Strände mit dunklem Vulkansand und wunderschöne natürliche Pools und Wasserbecken, die vor den Wellen geschützt sind.

Jede Wahl ist perfekt für einen fabelhaften Tag am Strand. Am besten probiert man sie alle aus.

Contenido

Eine Bootstour im Südwesten von Tenerife, bei der man die verschiedenen Walarten beobachten kann – die Insel ist einer der wenigen Orte auf der Welt, wo sie so nah an der Küste gesichtet werden können –, ist ein Erlebnis, das man nur schwer vergessen kann.

Neben den Grindwalen und Delfinen, die das ganze Jahr über in dieser privilegierten Umgebung leben, sind auch Blauwale und Orcas häufig gesehene Besucher. Ein echtes Refugium für diese unglaublichen Säugetiere, die hier die idealen Bedingungen finden, um sich zu ernähren und zu vermehren.

 

Ein echtes Refugium für diese unglaublichen Säugetiere.

Contenido

Dieses wertvolle Ökosystem ist sehr zerbrechlich und wir haben uns dazu verpflichtet, für seine Erhaltung zu sorgen. Alle Whale-Watching-Aktivitäten sind streng geregelt und dürfen nur von autorisierten Booten durchgeführt werden. Strenge Vorschriften sollen den Respekt vor diesen fabelhaften Tieren und ihrem Lebensraum sicherstellen.

Imagen
Vista general del Teide
Vista general del Teide
Contenido

Wenn es etwas gibt, mit dem Tenerife angeben kann, dann ist es die außergewöhnliche Natur der Insel. Eine Region sticht hier besonders hervor: der Teide-Nationalpark, der meistbesuchte Nationalpark Europas. Neben der beeindruckenden vulkanischen Struktur des Teide, des höchsten Gipfels Spaniens und ein UNESCO-Welterbe, findest du hier einige der atemberaubendsten Landschaften, die du je gesehen hast.

Es ist eine der spektakulärsten Manifestationen von Vulkanismus auf der Welt. Unsere Fantasie reicht nicht aus, um sich eine Vorstellung von dem imposanten Panoramablick zu machen, der sich vom Gipfel in 3.715 Metern Höhe vor unseren Augen auftut, mit dem außergewöhnlichen Blick auf die Caldera, die Hunderte von Kegeln, Lavaströmen, Dykes, Felsen ... Nicht zu vergessen die dortige Flora und Fauna mit zahlreichen endemischen Arten, von denen einige nur in diesem Naturpark vorkommen.

Wer in guter körperlicher Verfassung ist und etwa sechs Stunden Zeit hat, kann auf dem angelegten Weg bis zum Gipfel wandern, mit der Seilbahn ist man dagegen schon in wenigen Minuten oben.

Contenido

Für die meisten, die die Insel kennen, ist der Teide-Nationalpark das Naturjuwel schlechthin auf Tenerife. Aber es ist nicht das Einzige. Rund um diese Vulkanlandschaft finden wir einen weiteren Schatz, den Naturpark Corona Forestal, einen üppigen kanarischen Kiefernwald, der sich in seiner ganzen Unermesslichkeit durch Schluchten und Täler erstreckt. Es ist ein richtiges Farbspektakel, das zwischen dem intensiven Grün der Kiefern, dem Blau des Meeres und des Himmels und den dunklen Farben des großen Vulkans variiert.

Contenido

Aber es gibt noch mehr. Beispielsweise das Anaga-Gebirgsmassiv, eines der sieben Biosphärenreservate der Kanarischen Inseln und Heimat von Lorbeerwaldarten, die auf dem größten Teil der Erde bereits ausgestorben sind. Hier bestehen natürliche und kulturelle Werte in perfekter Harmonie. Oder der Teno-Landschaftspark, eine Region mit schwieriger Orografie, mit beeindruckenden Klippen, Tälern und Waldgebieten. Durch seine Abgeschiedenheit haben sich hier fast intakte wertvolle Lebensräume erhalten, die als Refugium für gefährdete Arten dienen. Eine natürliche Umgebung, in der auch idyllische Weiler liegen, deren Bewohner sich der Landwirtschaft und Viehzucht widmen.

Contenido

In vielen Orten Tenerifes spürt man den Atem der Geschichte. Ein anschauliches Beispiel ist San Cristóbal de La Laguna, ein einzigartiges Exemplar einer unbefestigten Kolonialstadt, die anderen amerikanischen Kolonialstädten als Inspiration diente. Zusammen mit der Tatsache, dass die Stadt ihren ursprünglichen Grundriss aus dem fünfzehnten Jahrhundert praktisch unverändert beibehalten hat, hat dies zur verdienten Anerkennung als Weltkulturerbe geführt.

Contenido

Auch La Orotava beherbergt ein bedeutendes historisches und architektonisches Ensemble, genau wie das Stadtzentrum von Puerto de la Cruz. Hier kann man außerdem einen sehr interessanten Botanischen Garten besichtigen.

Contenido

Ebenfalls sehenswert sind die zivile und religiöse Architektur von Icod de los Vinos und natürlich der riesige tausendjährige Drachenbaum, ein endemischer Baum Makaronesiens. Oder das Küstenstädtchen Garachico, das noch Spuren des heftigen Vulkanausbruchs von 1706 aufweist. Und natürlich die Hauptstadt der Insel, Santa Cruz de Tenerife. Hier verbindet sich das geschäftige Leben einer modernen Stadt mit einem historischen Zentrum, das von einem Dreieck aus Straßen und Plätzen begrenzt wird, in dem sich die emblematischsten Gebäude befinden. Eines davon ist das Antiguo Hospital Civil, das alte Zivilkrankenhaus, ein Beispiel für neoklassische Architektur. Heute beherbergt es eines der interessantesten Museen der Insel, das MUNA, Museum für Natur und Archäologie.

Contenido

Mit einer endlosen Auswahl an Aktivitäten ist es unmöglich, sich auf der Insel 100% Leben zu langweilen. Es gibt mehrere Freizeitparks, darunter zwei Einrichtungen, die auf ihrem Gebiet als die besten der Welt gelten: der Siam Park, ein Wasserpark, und der Loro Parque, ein zoologischer Garten.

Der Forestal Park ist das perfekte Tagesprogramm für alle, die Abenteuer in der Natur erleben wollen, denn dieser Kletterpark bietet die Möglichkeit, sich in den Baumwipfeln auszutoben. Botanische Gärten, ethnografische und Vergnügungsparks, Kartbahnen für Geschwindigkeitsliebhaber, Shoppingcenter ... Tenerife bietet alles, um jede Erwartung an Freizeit und Vergnügen zu erfüllen.

Tenerife bietet alles, um jede Erwartung an Freizeit und Vergnügen zu erfüllen.

Imagen
Roque Cinchado, El Teide
Roque Cinchado, El Teide
Contenido

Die Gipfel von Tenerife sind eines der drei Starlight Reserves der Kanarischen Inseln, eine Akkreditierung, die einen Eindruck davon vermittelt, welche großartigen Bedingungen die höchsten Regionen der Insel für die Sternenbeobachtung bieten.

Contenido

Einer dieser privilegierten Orte ist der Teide-Nationalpark. Besucher sind von der überwältigenden Silhouette der Vulkanlandschaft, vom unendlichen Nachthimmel mit Millionen von hellen Lichtern, von den deutlich sichtbaren Krater des Mondes ... und von einigen anderen Überraschungen begeistert. Es ist kein Zufall, dass sich hier eines der astrophysikalischen Observatorien der Kanarischen Inseln befindet, ein wissenschaftliches Zentrum, das man nach vorheriger Anmeldung bei einer Führung besichtigen kann.

Contenido

Disfrutar de la gastronomía

Es uno de los placeres que nos propone Tenerife. La isla ofrece infinidad de establecimientos: desde los famosos “guachinches”, modestos locales frecuentados por la población local donde se sirven platos de la gastronomía típica canaria, a los restaurantes más lujosos, algunos con estrella Michelin.

Tradición y vanguardia, platos básicos y otros casi artísticos, ingredientes locales y de otros lugares del mundo… la variedad es interminable. Entre los productos tradicionales destacan las carnes, el pescado fresco y las papas negras, una variedad exquisita muy apreciada por reputados cocineros. El mojo canario, el gofio, los quesos, los vinos, la fruta y una amplia lista de postres y dulces para rematar un sabroso menú, son algunos de los manjares gastronómicos de la isla. 

Aber Profis wie Amateure werden nicht nur von den erstklassigen Kursen und Einrichtungen angezogen.

Contenido

Zu den verschiedenen Sportarten, die auf der Insel das ganze Jahr über im Freien ausgeübt werden können, gehört natürlich Golf. Tenerife verfügt über mehrere Golfplätze, die von den besten Profis der Welt entworfen wurden, sowie über komplette Einrichtungen, in denen Spieler jedes Niveaus alles finden, was sie brauchen.

Contenido

Aber Profis wie Amateure werden nicht nur von den erstklassigen Kursen und Einrichtungen angezogen, sondern auch, weil es ein echtes Privileg ist, seinen Swing mit Blick auf den majestätischen Teide oder das intensive Blau des Atlantiks zu verbessern. Ein echter Luxus.

Contenido

Ein „Guachinche“, eines der urtümlichen Lokale mit traditioneller Hausmannskost, in dem du beliebte Gerichte und lokale Weine probieren kannst.

Imagen
Guachinche
Guachinche
Título

Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Website vom Tourismusverband Tenerife