Tauchen in Baja Bocarones

Ein Tauchabstieg an einer Wand entlang im Süden von El Hierro
Baja Bocarones ist einer der besten Tauchspots für Tauchabstiege und eine der vielfältigsten Meereslandschaften El Hierros. Etwa drei Seemeilen von der südlichsten Spitze der Insel entfernt, in Richtung der östlichen Küste, liegt der Einstiegspunkt zu diesem Tauchabstieg an einem vulkanischen Unterwasserturm von 30 Metern Höhe entlang. Es fällt schwer zu glauben, dass dieser Obelisk mit absolut vertikalen Wänden nicht von Menschenhand bearbeitet worden sein soll.
Zwei Unterwassertürme mit marinem Leben
Der Tauchgang kann zu zwei Unterwassertürmen führen: Der Grössere, dessen Spitze 12 Meter unter der Wasseroberfläche liegt und der Kleinere, der etwas näher an der Küste gelegen ist und dessen Spitze sich 7 Meter unter der Oberfläche befindet. Die felsige Unterwasserwelt ist beeindruckend, das marine Leben darin jedoch auch. Um die Türme herum schwimmen Schwärme von Geissbrassen, Streifenbrassen und Grossen Bernsteinmakrelen. Im sandigen Boden verstecken sich Gestreifte Adlerrochen, Grosse Bärenkrebse und grosse Zackenbarsche. In den Grotten und Untiefen wiederum leben schwarze Korallen und Muränen.
Depth
20 - 40 m
Zugriff
Boot
Art des tauchens
Flora und Fauna
Level
Mittel
Localidad
La Restinga

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
7
10
256
262
10045