Playa de Punta Larga

Ein sehr familiärer Strand in Candelaria
Inmitten der Strände von La Arenita und Las Arenas liegt die 60 m lange Punta Larga. Die drei Strände sind zusammen etwa 230 m lang und eignen sich daher ideal zum Laufen mit Meerblick. Aufgrund des vulkanischen Sandes mit Kieselsteinen und Geröll ist es ratsam, Badeschuhe zu tragen, auch wenn der Zugang zum Meer direkt über eine 35 Meter hohe Plattform erfolgt. Dieser Familienstrand, der außer im Sommer durchschnittlich belegt ist, wird durch einen Wellenbrecher geschützt, so dass Kinder und Erwachsene sicher baden können.
Dunkler Sand und türkisfarbenes Wasser
Punta Larga ist zu Fuß oder über eine Rollstuhlrampe entlang der parallel verlaufenden Promenade, die von Restaurants gesäumt ist, leicht zu erreichen. Aber auch mit dem Stadtbus oder mit dem Auto, das man auf den angrenzenden Parkplätzen der Avenida Marítima parken kann. Ein idealer Strand für diejenigen, die sich im Sand oder auf den dafür vorgesehenen Holzplattformen sonnen möchten. Kurz gesagt, um einen Tag am Strand mit allen möglichen Einrichtungen zu verbringen, denn im zentralen Teil gibt es einen Kiosk, Toiletten und Umkleideräume zur kostenlosen Nutzung.
Length
60 m
Accessible
Family friendly
Parking
Restaurant
Public transport
Localidad
Candelaria

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Verwenden Sie keine Seife in den Duschen, die an den Stränden zur Verfügung stehen.
- Verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel, die das maritime Ökosystem respektieren.
- An den meisten Stränden sind Haustiere verboten. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihres mitbringen dürfen.
- Versuchen Sie, die Ruhe der Umgebung nicht durch übermäßigen Lärm (laute Musik, Geschrei ...) oder geräuschvolle Aktivitäten wie Ballspiele zu stören.
1
9
262
10045