AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Playa del Inglés

Einer der berühmtesten touristischen Strände Gran Canarias
Playa del Inglés ist einer der berühmtesten touristischen Strände Gran Canarias. Er liegt im Süden der Insel und zieht sich über drei Kilometer hin. Drei Kilometer goldener Sand und ruhige Gewässer, gleich neben dem Besonderen Naturschutzgebiet Dunas de Maspalomas und umringt von einer Vielzahl an Hotels und Appartmentkomplexen. Über den ganzen Strand hinweg verteilt liegen Freizeiteinrichtungen für Familien und Sportanlagen, wie zum Beispiel Volleyball- oder Strandfussballfelder. Ein einzigartiger Ort, um mit der ganzen Familie einen perfekten Strandurlaub zu verbringen.
Ein riesiger Familienstrand in der Touristenhochburg Playa del Inglés
Playa del Inglés ist ein riesiger Küstenabschnitt, der sich von der Touristenhochburg Playa del Inglés in Richtung Süden bis zur Punta de Maspalomas hinzieht. Auf der nördlichen Seite gibt es unzählige Hotels- und Appartmentkomplexe sowie ein vielseitiges Serviceangebot, was Playa del Inglés zu einem idealen Ziel für den Familienurlaub macht. Zu den am Strand angebotenen Annehmlichkeiten gehören Sonnenliegen und –Schirme, Toiletten, Duschen und Kioske, wo man Getränke und Snacke kaufen kann. Je weiter man dem Strandverlauf nach Süden folgt, desto naturbelassener wird er. Hier haben vor allem Surfer und Naturliebhaber ihr Revier.
Length
2,7 km
Hammok sunshade
Lifeguard
Nudist zone
Parking
Restaurant
Showers
Sport equipment
WC
Public transport
Tourist info
Localidad
San Barlolomé de Tirajana

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Verwenden Sie keine Seife in den Duschen, die an den Stränden zur Verfügung stehen.
- Verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel, die das maritime Ökosystem respektieren.
- An den meisten Stränden sind Haustiere verboten. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihres mitbringen dürfen.
- Versuchen Sie, die Ruhe der Umgebung nicht durch übermäßigen Lärm (laute Musik, Geschrei ...) oder geräuschvolle Aktivitäten wie Ballspiele zu stören.
Tags
Etiquetas
2
9
13 10 14 15
262
262
10045