Playa de Amadores

Ein ruhiger Strand im Südwesten von Gran Canaria
Im Südwesten der Insel Gran Canaria liegt ein ruhiger Strand, der dafür geschaffen wurde, für Entspannung unter der Sonne Gran Canarias zu sorgen. Dieser Strand, Playa de Amadores, zeichnet sich durch ruhige Gewässer ohne Wellengang aus, was dadurch bedingt ist, dass der Strand von zwei Deichen geschützt wird. Der sanfte weisse und gelbe Sand lädt das ganze Jahr über dazu ein, auf einer Sonnenliege ungestört zu entspannen oder stundenlang auf einer Luftmatratze auf glasklarem Wasser in aller Ruhe dahinzutreiben, denn an diesem Strand sind weder Musik noch Ballspiele erlaubt. Und was könnte es am frühen Abend Schöneres geben, als von der Sonnenliege aus zu beobachten, wie sich die Sonne langsam hinter der Nachbarinsel Teneriffa versteckt.
Ein für alle zugänglicher Strand in der Nähe von Puerto Rico
Playa de Amadores ist über eine 1 Kilometer lange Strandpromenade, die sich bequem zurücklegen lässt, mit dem Touristenort Puerto Rico verbunden. Wie eine Bucht geformt, liegt er umgeben von Hotel und Appartmentkomplexen. Der Strand wird seit 2004 mit der Blauen Flagge des Instituts für Umwelterziehung ausgezeichnet, womit die Qualität der angebotenen Serviceleistungen, darunter Verleih von Sonnenliegen und –schirmen, kostenpflichtiger Parkplatz, Restaurants und ein Einkaufszentrum am Meer, anerkannt wird. Für Menschen mit reduzierter Mobilität stehen hier Strandrollstühle, Stege, Bojen und Netze zur Verfügung, mit denen ihnen das Bad im Meer erleichtert wird.
Length
800 m
Accessible
Hammok sunshade
Lifeguard
Parking
Restaurant
Showers
Sport equipment
WC
Public transport
Tourist info
Localidad
Mogán

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Verwenden Sie keine Seife in den Duschen, die an den Stränden zur Verfügung stehen.
- Verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel, die das maritime Ökosystem respektieren.
- An den meisten Stränden sind Haustiere verboten. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihres mitbringen dürfen.
- Versuchen Sie, die Ruhe der Umgebung nicht durch übermäßigen Lärm (laute Musik, Geschrei ...) oder geräuschvolle Aktivitäten wie Ballspiele zu stören.
Tags
Etiquetas
2
9
15 14
262
262
10045