AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

La Tosca

Ein Dorf mit Charme inmitten eines Waldes aus kanarischen Drachenbäumen
La Tosca ist ein Dorf in der Nähe von Barlovento, im Norden von La Palma. Es zeichnet sich durch eine Besonderheit aus: es liegt inmitten eines Waldes aus Drachenbäumen, einer der grössten Ansammlungen dieser endemischen Art auf den Kanarischen Inseln. Kaum 20 Menschen leben in La Tosca, umgeben von Ackerflächen und diesen enigmatischen Bäumen, die schon seit dem Mittelalter die Europäer auf sich aufmerksam gemacht haben, die eine Vielzahl von Legenden um den Drachenbaum herum gesponnen haben.
Ein Spaziergang zu den ländlichen Häuschen von La Tosca
Legenden beiseite: die Geschichte lehrt uns, dass die Einwohner von La Tosca und aus den umliegenden Dörfern die Fasern aus den Drachenbaumblättern dazu benutzten, Seile und Stricke herzustellen, was nicht weiter verwundert, ist das kleine Dorf doch darauf angewiesen, die um es herum vorhandenen Ressourcen zu nutzen. Vom nahegelegenen Dorf Barlovento aus kann man einen schönen Ausflug zu dieser Ansammlung aus Häusern aus getrocknetem Stein machen und imposante Ausblicke auf die von steilen Klippen umringte Küste geniessen.
Archeological sites
Lookout
Restoration
Shop/shopping
Touristic info
Localidad
Barlovento

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei, die eine ernsthafte Bedrohung für die heimische Tierwelt darstellen.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Respektieren Sie das historische und kulturelle Erbe vor Ort sowie die verschiedenen Elemente des öffentlichen Mobiliars (Informationstafeln, Handläufe, Sitze, Beleuchtung ...) und gehen Sie sorgsam damit um.
5
9
10 11 12 14
262
10045