AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Kitesurfen am Strand von El Médano

Ein Kitesurf- Spot mit besten Windbedingungen
Der Strand von El Médano im Süden von Teneriffa, gleich neben dem Südflughafen gelegen, bietet ausgezeichnete Windbedingungen für das Kitesurfen. Am Strand gibt es einen extra ausgewiesenen Bereich, an dem die Kites montiert werden können. Er selbst ist aufgeteilt in Abschnitte, die für die jeweiligen Levels geeignet sind. Der Spot ist das ganze Jahr hindurch surfbar, doch im Sommer, wenn der Wind aus N-NO kommt, wird er zum Paradies für Kitesurfer.
Kitesurf- Schulen in einem Touristenort auf Teneriffa
Der Meeresgrund ist aus Sand, was den Einstieg in den Spot vor allem für Anfänger erleichtert. Der Strand wird von der Seenotrettung überwacht, was das Kitesurfen, das an diesem Spot übrigens unabhängig von den Gezeiten betrieben werden kann, noch sicherer macht. Direkt am Strand findet sich ein breites Angebot an touristischen Dienstleistungen, von Hotels und Appartmentanlagen über Cafeterias und Geschäfte bis hin zu Kitesurf- Schulen und Materialverleih.
Parking
Restaurant
Localidad
-

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei, die eine ernsthafte Bedrohung für die heimische Tierwelt darstellen.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel, die das maritime Ökosystem respektieren.
1
259
13
262
10045