AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Inseln für Sport im Freien

Die Kanarischen Inseln sind ein wahres Paradies für sportliche Aktivitäten jeder Art. Das liegt nicht nur am angenehmen Klima mit ganzjährigen Durchschnittstemperaturen zwischen 19º und 24ºC, auch die Orografie und das Relief der Inseln laden dazu, sich sportlich zu betätigen, egal ob an Land, im Wasser oder in der Luft. Eine umweltschonende, gesunde und nachhaltige Art, die spektakuläre Natur der Kanarischen Inseln zu erleben.

Contenido

Für Radfahrer bieten die Kanarischen Inseln eine enorme Vielfalt an Terrains: Bergstraßen, Routen durch Wälder, zerklüftete Landschaften und Pässe mit allen möglichen Steigungen. Hier wird das Fahrrad zum perfekten Begleiter für einen Ausflug durch die spektakuläre Landschaft.

Unabhängig von der gewählten Disziplin, ob Radrennen, Mountainbike oder BMX ... Radsportbegeisterte finden auf jeder Insel eine perfekte Strecke, egal ob sie Amateure sind oder ob sie auf die Inseln kommen, um sich für einen der vielen professionellen Wettkämpfe vorzubereiten. Und man braucht nicht mal seine eigene Ausrüstung mitzubringen: Das nötige Material kann man in einem der vielen spezialisierten Unternehmen ausleihen, auch in vielen Hotels werden Fahrräder und entsprechende Touren angeboten.

40:39
Título
Extremosfera, Trail Running
Póster
DEC TEST video
DEC TEST video
Tipo
Ancho completo
01:14
Título
Trail - Reserva de la Extremosfera
Vídeo
Póster
Deportes-Poster-Trail
Deportes-Poster-Trail
Tipo
Ancho completo
Contenido

Der konstante Passatwind auf den höher gelegenen Zonen der Inseln bietet Gleitschirmfliegern das ganze Jahr über optimale Bedingungen und die Kanarischen Inseln bieten dazu die verschiedensten Startplätze. Man muss kein Profi sein, um so einen Flug zu genießen; wer Paragliding einmal ausprobieren möchte, sollte sich mit einem der vielen Verbände in Verbindung setzten, die jeden Interessierten mit den besten Informationen und der nötigen Ausrüstung zum Gleitschirmfliegen versorgen können. Es ist ein echtes Erlebnis und bietet darüber hinaus eine unvergleichliche Aussicht auf die Landschaft.

Imagen
Deportes-Escalada
Deportes-Escalada
Contenido

Das vulkanische Vermächtnis der Kanaren macht sie zu einem ausgezeichneten Terrain für Kletterer aller Modalitäten. Ob Freiklettern, Sportklettern, Mixed-Klettern oder Bouldern ... Jeder Insel bietet auf relativ kleinem Raum eine große Vielfalt an Felsformationen, die sich – sowohl von der Form als auch von der Beschaffenheit her – zum Klettern eignen, sodass man an einem Tag auf verschiedenen Oberflächen üben kann. Man sollte dabei aber beachten, dass es Routen für alle Niveaus gibt, vom Anfänger bis zum Profi.

Contenido

Die Vielfalt der wunderschönen Naturlandschaften der Kanarischen Inseln bietet Orientierungsläufern einen zusätzlichen Wert. Die Orografie der Kanarischen Inseln stellt eine echte Herausforderung für Liebhaber dieser Disziplin dar, die jeden Tag mehr Anhänger gewinnt. Wegen der vielen Steigungen und Gefälle, der unterschiedlichen Geländetypen und der verschiedenen Höhenlagen gibt es für Läufer jedes Niveaus ideale Strecken, auf denen sie die Inseln erkunden können.

Contenido

Trail Runner kommen gerne auf die Kanarischen Inseln, denn die Strecken, die sie hier vorfinden, führen durch beeindruckende Landschaften. Das spricht sich unter Sportlern rum. Nicht umsonst wurden die Kanarischen Inseln zum Schauplatz so berühmter internationaler Wettläufe wie der Transvulcania, die seit 2009 auf La Palma ausgetragen wird, oder der anspruchsvollen Transgrancanaria, die Gran Canaria von Norden nach Süden durchquert und sich zu einem der weltweit bedeutendsten Rennen im Wettkampfkalender entwickelt hat.

Imagen
Deportes-Trail
Deportes-Trail