Wie ist der Vulkan auf La Palma

Der Ursprung des Jüngsten Gebietes von Spanien

La Palma liegt im Nordwesten des Archipels und liegt bei Größe und Bevölkerungsreichtum jeweils an fünfter Stelle der Kanarischen Inseln. Sie ist auch als „Isla Bonita“ oder „Isla Corazón“ bekannt und hat den zweithöchsten Gipfel des gesamten Archipels, den Roque de los Muchachos mit 2.426 Meter Höhe. La Palma ist vulkanischen Ursprungs und entstand vor schätzungsweise drei bis vier Millionen Jahren auf dem Grund des Atlantiks.

Imagen
Contenido

Am 19. September 2021 reaktivierte sich die vulkanische Aktivität im Gebiet des Cumbre Vieja und verursachte einen Ausbruch, der 85 Tage dauerte und den historischen Rekord für den längsten Ausbruch auf der Insel brach. Die Aktivität begann im Naturpark Cumbre Vieja im Süden von La Palma, dem aktiven Vulkankamm der Insel.