Erlebe den besten Winter auf den Kanarischen Inseln

Das beständig milde Klima auf den Kanarischen Inseln ist eine der Eigenschaften, die die Besucher am meisten schätzen.

Contenido

Ob für einen Kurztrip oder einen etwas längeren Urlaub, jede der acht Inseln ist das ganze Jahr über das perfekte Urlaubsziel. Wenn es jedoch darum geht, der Kälte und der Dunkelheit des nordeuropäischen Winters zu entfliehen, ist der Archipel zweifellos die perfekte Wahl.

Die wirtschaftliche Lage und der Anstieg der Energiekosten, unter denen der Kontinent aktuell leidet, sind auch gewichtige Gründe, die die Europäer dazu einladen, während dieser Jahreszeit die kalten Länder des Nordens hinter sich zu lassen und auf die Kanarischen Inseln zu kommen, wo sie die Heizung durch eine leichte Jacke eintauschen können.
 
Den Winter auf den Kanarischen Inseln zu verbringen, bietet nicht nur die Möglichkeit, Strom- und Heizkosten zu sparen, sondern auch eine ausgezeichnete Lebensqualität. Das tägliche Sonnenlicht und die milden Temperaturen gestatten es fast jeden Tag, das Leben im Freien zu genießen.

Contenido

Waren es bisher vor allem ältere Menschen, die Jahr für Jahr wiederkehrten, um der durchdringenden Kälte ihrer Herkunftsländer zu entfliehen, so entscheiden sich jetzt auch viele Berufstätige dafür, ihre Laptops zu einzupacken und sich an einen bequemen und warmen Ort zu begeben, wobei die Kanarischen Inseln einer der besten Orte der Welt für das Homeoffice sind und laut der Plattform Nomad List auf Platz elf stehen.

Sich in ein Terrassenlokal setzen und bei einem Kaffee den Posteingang abrufen, nach dem Abendessen einen Spaziergang machen oder an einem der wundervollen Strände der kanarischen Küste baden, ist absolut machbar auf den Kanarischen Inseln.

Contenido

Die Inseln bieten unzählige Möglichkeiten, sodass für jeden etwas dabei ist. Angefangen damit, beim Wandern Landschaften zu entdecken, die grüner und frischer als im Rest des Jahres sind, bis hin zu Wassersport, wann immer man Lust dazu hat, oder einem Drink in einem der Szenelokale zu schlürfen. Auch an örtlichen Festen mangelt es nicht und die beliebtesten wie der Karneval, die Maspalomas Pride oder die Winter Pride finden neben anderen Veranstaltungen und LGBTQ-Festivals in einer Umgebung der Vielfalt und Freiheit statt.

Contenido

Der ewige kanarische Frühling und die geringen Niederschläge sind ideal, um die Natur in ihrem weitesten Sinne zu genießen, an den Stränden und in den Naturbecken zu baden, sich am Meer zu erfreuen oder die weltweit einzigartigen Naturparks zu erkunden.

Und all das lässt sich perfekt mit dem großen Angebot an LGBTQ-freundlichen Unterkünften kombinieren, das du vorfindest, auch für längere Aufenthalte. Apartments und Bungalows in den Urlaubsgebieten oder Unterkünfte aller Art in den Hauptstädten und den Dörfern nehmen im Winter eine Vielzahl von Menschen auf, die vor der Kälte, der Dunkelheit und den Stromkosten fliehen.

Contenido

Auch wenn die Temperatur ein paar Grad unter den 23 Grad liegt, die auf den Inseln im Jahresdurchschnitt herrschen, ist es nie so kalt, dass man das Leben im Freien nicht genießen könnte. Im Gegenteil, es ist angenehm genug, um in den Bergen spazieren zu gehen, den Duft unserer Wälder einzuatmen und den Sonnenuntergang bei einem Glas Wein aus der Region zu genießen.

Contenido

Und was ist mit dem Nachtleben, einer der großen Attraktionen der LGBTQ-Community? Es gibt eine Vielzahl an Terrassenlokalen und Pubs unter freiem Himmel, in denen du dich von der guten Atmosphäre anstecken lassen und zum Rhythmus der Musik tanzen kannst. ¿Wusstest du, dass es auf den Kanarischen Inseln das einzige LGBTQ-Einkaufszentrum der Welt gibt, mit einer großen Auswahl an Angeboten unter freiem Himmel?

Was für eine wundervolle Art, das Leben zu genießen! Definitiv gibt es keinen besseren Ort, um den Winter zu verbringen und mit der bestmöglichen Lebensqualität von den kalten Monaten abzuschalten.