10 Tipps zur Vorbereitung Ihrer Reise nach La Gomera

Ein Abenteuer, das Natur pur verspricht za en estado puro

Contenido

Die insgesamt 378 Quadratkilometer der Insel La Gomera sind ein Biosphärenreservat der UNESCO mit mehr als 600 Kilometern Trekkingwegen und 80 Kilometern Fahrradrouten. Hier erwarten Sie 17 Naturschutzgebiete, inklusive des von der UNESCO zum Welterbe erklärten Nationalparks Garajonay. Auch die Pfeifsprache der Gomeros wurde in die Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen. Bei gutem Wetter haben Sie unendliche Möglichkeiten an der von wunderschönen Buchten durchsetzen, 90 Kilometer langen Küste im Atlantik zu baden. Die Insel liegt inmitten des ersten von der World Cetacean Alliance (WCA) als Walkulturerbe anerkannten Walschutzgebietes Europas. Für ein Top-Erlebnis sollten Sie unbedingt unsere 10 Tipps befolgen: 

Contenido

La Gomera ist fast rund und bietet sich hervorragend an, auf seinen gut ausgeschilderten Wegen und Pfaden, die im Spanischen Naturwegnetz von Nationalem Interesse aufgenommenen sind, erforscht zu werden. Für eine detaillierte Streckenplanung, empfehlen wir Ihnen, sich unsere App Info La Gomera herunterzuladen, auf der Sie ein Wegnetz von außerordentlicher Schönheit finden. Den Download dieser Handy-Applikation finden Sie im Play Store. 

Contenido

Beim Trekking ist eine Grundausstattung das A und O. Dazu gehören ein GPS, ein klug und nicht zu schwer gepackter Rucksack sowie, und je nachdem wie steil bzw. abschüssig einige Wege sind, ein paar passende Wanderstöcke. Auf den anspruchsvolleren Routen sind sie unentbehrlich.

Contenido

Wenn wir uns auf eine Wanderroute begeben, müssen wir bedenken, dass wir uns möglicherweise alleine den Bergen stellen. Daher ist es empfehlenswert, genug Wasser zum Trinken und einige Snacks wie Nüsse und kanarische Bananen (reich an Kalium) mitzunehmen. 

Contenido

Der Nationalpark Garajonay ist einer der wenigen Orte unseres Planeten mit Lorbeerwäldern: Feuchtwälder mit Arten, die hier seit dem Tertiär-wachsen. Wenn Sie also den Zauber dieser Wälder in vollen Zügen genießen wollen, ohne klatschnass zu werden, sind Regenjacke und ein paar gute Bergstiefel ein Muss.

Contenido

Eine willkommene Abwechslung zu den wunderschönen Bergen auf La Gomera sind ihre 90 Kilometer Küstenstreifen und Buchten, die uns zu einem Sprung ins salzhaltige, heilende und regenerierende Meer einladen. Deshalb dürfen in Ihrem Kofferraum nie Badezeug, Handtuch und Sandalen fehlen.  

Contenido

Eine herrliche Unternehmung kann auch eine Tour zu den 35 offiziellen Aussichtspunkten auf La Gomera sein. Zu ihnen gehört der vom international anerkannten Künstler César Manrique entworfene Mirador de El Palmarejo in der Landschaft Valle Gran Rey. Um dieses Erlebnis vollkommen zu machen, sollten Sie unbedingt ein Fernglas und eine Taschenlampe mitnehmen, vor allem wenn Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang in Valle Gran Rey genießen wollen.  

Contenido

In den Gewässern rund um La Gomera – kürzlich von der World Cetacean Alliance (WCA) zum Walkulturerbe Europas erklärt – sind über 21 Walarten dokumentiert worden. Für einen Tag auf hoher See in einem der offiziell genehmigten Whale-Watching-Boote, sind Sonnenhut, Sonnenschutzcreme und Sonnenbrille ein Muss.    

Contenido

Zu den Naturschätzen von La Gomera gehört ihr Himmel bei Nacht. Den können Sie hier in Gemeinden wie Agulo, im Nordosten der Insel, fast mit den Fingerspitzen berühren. Daher ist es keine schlechte Idee, mit einer Karte mit den Sternkonstellationen und einer guten Kamera ausstaffiert zu sein. 

Contenido

Die Pfeifsprache von La Gomera – von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe geschützt – stellt eine der Facetten der Insel dar, die wir auf unserer Reise nicht missen sollten. Wenn Sie an den Volksfesten und den überraschenden Traditionen der verschiedenen Gemeinden teilnehmen wollen, achten Sie auf das Kulturprogramm im Veranstaltungskalender der Offiziellen Website.

Contenido

 Der Meeresgrund im Süden der Insel La Gomera ist ein Paradies für Taucher. Daher sollten Sie stets einen Schnorchel und eine Unterwasser-Kamera-Hülle zur Hand haben.