Playa Grande

Playa Grande auf Tenerife
Playa Grande auf Tenerife

Goldener Sand und kristallklares Wasser

Der Strand Playa Grande in Arico ist ein wunderschöner, sicherer Strand im Südwesten von Tenerife. Der feine, goldene Sand, das kristallklare Wasser und der spektakuläre Anblick des Teide tragen zu seinem besonderen Charme bei. Am besten besucht man den Strand bei Ebbe, dann ist mehr Platz für Spaziergänge am Meer, Ballspiele und Sonnenbäder. Wegen der geringen Strömung kann man hier unbesorgt ein erfrischendes Bad genießen. Wenn es nicht gerade windig ist, ist der Strand herrlich. Er wird weniger von Touristen, sondern eher von Einheimischen besucht, vor allem in den Sommermonaten.

Entspannung, Ruhe und Vergnügen

Der Strand Playa Grande ist zweifellos einen Besuch wert. Vom Parkplatz direkt an der Straße sind es nur wenige Meter bis zum Strand und auch für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit ist er bequem zugänglich. Hier gibt es keine Badeaufsicht. Auch wenn das Bad im Meer in der Regel ungefährlich ist, sollte man doch aufpassen, vor allem, wenn kleine Kinder dabei sind. Der Strand eignet sich perfekt für einen entspannten, vergnüglichen Tag am Meer.

Isla Tenerife

ENTDECKE