AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Salobre Golf & Resort

Zwei Golfplätze in ein- und demselben Komplex in der Nähe von Maspalomas
Salobre Golf & Resort liegt in der Nähe der Touristenhochburg Maspalomas und vereint zwei Golfplätze in ein- und demselben Komplex. Die beiden Plätze sind unterschiedlich gestaltet. Salobre Sur wurde im Jahre 2000 von dem Architekten Roland Fauré entworfen, der wiederum eng mit dem berühmten Architekten Robert Trend Jones zusammenarbeitete, und Salobre Norte, der im Jahre 2008 von dem renommierten Architekten Ron Kirby designt wurde. Beide Plätze fügen sich harmonisch in die Landschaft im Süden von Gran Canaria ein und bieten schönste Aussichten auf das Meer und die Berglandschaft im Hintergrund.
Auf Gran Canaria neben einem 5-Sterne Resort Golf spielen
Die beiden Golfplätze des Salobre Golf & Resort liegen genau neben dem Sheraton Salobre Golf Resort & Spa, einem 5-Sterne Resort. Salobre Sur eignet sich für alle Handicaps. Der Platz liegt geschickt angelegt inmitten zweier Schluchten. Das emblematischste Loch ist Nr. 11 Par 3, an dem man den Ball mit grosser Sicherheit abschlagen muss, damit er sich nicht in der Schlucht verliert. Salobre Norte ist ein deutlich schwierigerer Platz in einer nüchteren Landschaft. Für Loch 5 Par 5 braucht man unbedingt einen guten Driver, denn der Ball muss über einen Felscanyon gebracht werden.
Even
71, 70
Handicap
-
Hole number
18 hoyos , 18 hoyos
Round time
-
Accomodation
Catering
Parking
School
Putting green
Localidad
Maspalomas
Para consultar toda la información disponible y actualizada sobre horarios, reservas, localización y contacto accede a la web oficial.

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei.
- Benutzen Sie die Abfalleimer und entsorgen Sie den – soweit möglich – zuvor getrennten Abfall in den entsprechenden Behälter.
- Nutzen Sie die Einrichtungen verantwortungsbewusst und beachten Sie die Hinweise des Zentrums.
2
258
13
262
10045