Monte del Agua

Monte del Agua + Wanderwege auf Teneriffa
Monte del Agua + Wanderwege auf Teneriffa
Monte del Agua + Wanderwege auf Teneriffa
Monte del Agua + Wanderwege auf Teneriffa

Ländliche Dörfer im Nordwesten Teneriffas

Dieser wunderschöne Waldwanderweg führt durch die Gemeindebezirke von El Tanque, Los Silos und Buenavista del Norte im Norden von Teneriffa und verbindet die Dörfer Erjos und Las Portelas miteinander. Der Wanderweg durchquert den Immergrünen Monte del Agua y Pasos, einen grossen Lorbeerwald mit Fayal- Brezal- Vegetation. Während der Wanderung kann man hier zwei endemische Taubenarten beobachten: die Lorbeertaube und die Bolles Lorbeertaube. Auch die traditionelle kanarische Architektur ist entlang des Weges in Form von kleinen Dörfern mit breiten Steinmauern und Ziegeldächern vertreten.

Relikte der erste Getreidefelder

Die Trekkingroute durch den Monte del Agua ist elf Kilometer lang und überbrückt 343 Meter Höhenunterschied. Er beginnt in Erjos, einem geschichtlich bedeutenden Dorf, das die Nord- und Südseite von Teneriffa miteinander verbindet. Die wirtschaftliche Tätigkeit in diesem Gebiet wird von Ackerbau und Viehwirtschaft bestimmt. Die Wegstrecke führt durch Lorbeer- und Kiefernwald hindurch und an Wasserbecken und Ackerflächen, die in der Gegend um El Palmar dem Wald abgewonnen wurden, vorbei. Der Weg ist von mittlerem Schwierigkeitsgrad, weshalb es wichtig ist, angemessene Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen, sowie ausreichend Verpflegung dabei zu haben.

Isla Tenerife
Mittel

Mittel

Einweg-Strecke

Einweg-Strecke

343 m

343 m

3 h

3 h

Ganzjährig

Ganzjährig

Ja

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE