AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Tauchen in El Porís

Leicht zugänglicher Tauchspot im Südosten von Teneriffa
El Porís ist ein Spot, der für alle Arten von Tauchern interessant ist. Er ist sehr leicht zugänglich, da er direkt über die Stufen im Hafen des kleinen Fischerortes El Porís de Abona erreicht werden kann. Das Leben unter Wasser ist zwar nicht übermässig zahlenreich, dafür aber umso attraktiver. Felslandschaften, die von roten und braunen Algen überzogen sind, Tanggraslandschaften mit Seepferdchen und Sandbänke mit Braunen Schlangenaalen, über die von Zeit zu Zeit ein Atlantischer Engelhai oder ein Gestreifter Adlerrochen schwebt.
Eine steinerne Marienfigur auf dem Meeresgrund von El Porís de Abona
Die Tauchgänge finden hier zu Tages- und Nachtzeiten statt. Schon das Erforschen der Hafenmauer bringt so interessante Arten wie Tigermuräne oder Atlantische Putzergarnele ans Licht. Ein obligatorischer Halt während des Tauchganges ist die 50 Zentimeter hohe Marienstatue aus Stein, die auf einer kleinen Plattform aus Vulkanstein unter Wasser aufgestellt ist.
Depth
20 m
Zugriff
Gehen
Art des tauchens
Bei Nacht
Level
Niedrig
Currents
Localidad
Arico

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
1
10
256
262
10045