AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Playa de la Cantería

Surferstrand im Norden von Lanzarote
Der exotischste Strand im Norden von Lanzarote ist ein Mekka für Surfer und ein unverbesserliches Ziel, wenn man Sonne und Spaziergänge mit schönen Aussichten sucht. Der La Cantería genannte Strand liegt neben dem Fischerort Órzola, von dem aus die Boote auf die Insel La Graciosa und die übrigen Inseln des Chinijo- Archipels ablegen. Trotz der Nähe zum Dorf ist der Strand kaum besucht. Sein feiner heller Sand, sowie die Ruhe und Freiheit, die er austrahlt, sind mit Geld nicht zu bezahlen.
Mit Blick auf La Gomera abschalten und entspannen
La Cantería kommt in jedem Surfergespräch zur Sprache. Doch der Strand, der nur wenige Minuten zu Fuss oder im Auto von Órzola entfernt liegt, ist auch für jeden Touristen geeignet, der auf Gran Canaria abschalten und sich ganz dem mitgebrachten Buch widmen will. Der Strand, der durch die Klippen von Famara geschützt wird, bietet ausgezeichnete Aussichten auf La Graciosa und Zugang zu einer zweiten kleinen Bucht, die bei Ebbe erreicht werden kann. La Cantería ist eine deutliche Bereicherung der ohnehin schon grossen Vielfalt der Natur auf Gran Canaria.
Length
300 m
Nudist zone
Localidad
Haría

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Verwenden Sie keine Seife in den Duschen, die an den Stränden zur Verfügung stehen.
- Verwenden Sie vorzugsweise Sonnenschutzmittel, die das maritime Ökosystem respektieren.
- An den meisten Stränden sind Haustiere verboten. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihres mitbringen dürfen.
- Versuchen Sie, die Ruhe der Umgebung nicht durch übermäßigen Lärm (laute Musik, Geschrei ...) oder geräuschvolle Aktivitäten wie Ballspiele zu stören.
3
9
13 10 14 15
262
10045