AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Cactualdea Park

Der grösste Kaktuspark Europas
Sechs Meter. So hoch ist der grösste Kaktus im Cactualdea Park, ohne Zweifel einer seiner Hauptdarsteller und beliebtestes Fotomotiv von allen. Wenn man den grössten Kaktuspark Europas durchläuft, ist es das Normalste der Welt, hier und da staunend zu verharren vor der riesigen Grösse, die manche Exemplare aus der Kollektion mit 1.200 Arten erreicht haben. Sie alle haben ihren Lebensraum im Ort La Aldea de San Nicolás im Westen von Gran Canaria auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, die man bequem auf einem einstündigen Rundgang zurücklegen kann.
Ein Kaktusgarten mit Palmen, Aloe, Pfauen und Schildkröten
Cactualdea bietet viel mehr als nur stachelige Pflanzen, die aus zum Teil exotischen Flecken der Erde hierher gebracht wurden, zum Beispiel Madagaskar. Untermalt von dem leisen Plätschern des Wassers, erwartet den Besucher direkt nach dem Amphitheater die Eruption eines künstlichen Vulkans, der auf die Stufen weist, die in den wunderschönen Garten führen. Ein grosser Steinweg führt durch den gesamten Park an unzähligen Kakteen vorbei, die von Palmen, Aloe-Pflanzen und Kanaren- Wolfsmilch umgeben sind. Das Szenario wird beobachtet von Pfauen, Enten, Schildkröten und Eseln, die hier unbekümmert umherstreifen. Nach dem Rundgang warten die Höhle, ein Tapas- Essen im parkeigenen Restaurant oder der Souvenirladen, in dem man ein Andenken an einen schönen Tag kaufen kann.
Catering
Parking
Is accessible
Localidad
San Nicolás de Tolentino
Para consultar toda la información disponible y actualizada sobre horarios, reservas, localización y contacto accede a la web oficial.

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Nutzen Sie die Einrichtungen verantwortungsbewusst und beachten Sie die Hinweise des Zentrums.
- Benutzen Sie die Abfalleimer und entsorgen Sie den – soweit möglich – zuvor getrennten Abfall in den entsprechenden Behälter. Werfen Sie keine Zigarettenstummel auf den Boden.
- Respektieren Sie die verschiedenen Elemente des öffentlichen Mobiliars (Informationstafeln, Handläufe, Sitze, Beleuchtung ...) und gehen Sie sorgsam damit um.
Tags
Etiquetas
2
9
14
262
262
10045