Urlaub auf den
Kanarischen Inseln imSeptember

Woran denken Sie zuerst, wenn Sie das Wort „September“ hören? Wenn es um Urlaub im September geht, dann träumen wir von Stränden, Sonne und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, um das schöne Wetter zu genießen... Wie wäre es mit der Besichtigung einer Weinkellerei und der Verkostung von Wein mit geschützter Herkunftsbezeichnung? Oder vielleicht mit einem Besuch auf Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura, wo große Feste zu Ehren der Schutzheiligen auf dem Programm stehen?
28° C
Durchschnitts-
temperatur

11
Sonnenstunden am Tag

In diesem Monat
empfehlen wir Ihnen...

1
Die Weinlese
steht an

Wussten Sie, dass kanarische Weine bereits in Shakespeares Werken erwähnt wurden? Das erlesene Aroma der gefragten Tropfen stammt von alten Traubensorten, die die Reblausplage überlebt haben. Wenn Sie erleben möchten, wie eine dieser Spezialitäten mit geschützter Herkunftsbezeichnung entsteht, empfehlen wir Ihnen während Ihres Urlaubs auf den Kanarischen Inseln eine Führung durch eine der zahlreichen Weinkellereien. Einige dieser Bodegas sind ebenso beeindruckend wie der dort hergestellte Wein!

La Geria
Weinmuseum La Palma
Wein- und Honigmuseum

2
Vergessen Sie
den Herbst!

Ja, in den meisten Regionen bringt dieser Monat die ersten grauen Regentage, doch im Urlaub auf den Kanarischen Inseln im September erleben Sie ein angenehm warmes Klima, dass es Reisenden ermöglicht, sich ihren liebsten Sommerbeschäftigungen zu widmen. Nehmen Sie am Strand ein erfrischendes Bad im Meer, entdecken Sie die traditionelle Architektur malerischer Ortschaften oder machen Sie einen Bootsausflug, um Wale und Delfine zu beobachten!

Unberührte Strände
Orte mit Charme
Walbeobachtung

3
Zeit der
Wallfahrten

Der September auf den Kanarischen Inseln lockt mit faszinierenden Feierlichkeiten. Am 8. September wird in der kolonial anmutenden Kleinstadt Teror der Schutzpatronin von Gran Canaria gehuldigt, am 15. findet auf Lanzarote die Wallfahrt zu Ehren der Virgen de los Dolores statt (welche der Legende nach die Lavaströme erkalten ließ, welche das Dorf Tinajo bedrohten), und am 19. des Monats pilgert man, selbstverständlich begleitet von Musik und gutem Essen, zur Kapelle der Schutzheiligen von Fuerteventura.

Teror
Tinajo
Betancuria

Und verpassen Sie nicht...
09/09/2019

Fiesta de Nuestra Señora del Pino

Gran Canaria

16/09/2019

Festividad de Nuestra Señora de los Dolores

Lanzarote

Reisetagebuch
Fotoapparat