Urlaub auf den
Kanarischen Inseln imJuli

Was können Sie in Ihrem Urlaub im Juli unternehmen? Alles, was Sie sich vornehmen! Entfliehen Sie dem heißen Sommer und erleben Sie Natur, Kultur und Sport. Finden Sie Ihren Traumstrand, erkunden Sie malerische Dörfer mit tief verwurzelten Traditionen und lassen Sie sich von den Wellen treiben.
27° C
Durchschnitts-
temperatur

12
Sonnenstunden am Tag

In diesem Monat
empfehlen wir Ihnen...

1
Sommerurlaub
für jeden Geschmack

Ein Klassiker für den Urlaub im Juli sind selbstverständlich lange vergnügliche Strandtage, an denen Sie Sonne, Sand und Meer in vollen Zügen genießen. Egal, ob Sie Strände mit umfassenden Serviceleistungen und Freizeitangeboten bevorzugen oder lieber in versteckten Buchten entspannen – auf den Kanarischen Inseln findet jeder den perfekten Strand!

Nutzen Sie die Sonnenstunden zu dieser Jahreszeit auch, um in die Natur zu gehen und auf dem weit verzweigten Wegenetz die herrlichen Landschaften der Kanaren zu entdecken.

Beliebte Strände
Unberührte Strände
Strände für Kinder
Wanderwege

2
Erleben Sie das Fest
zu Ehren der Virgen
del Carmen

Ein besonders ergreifender Brauch zu Ehren der Schutzheiligen Virgen del Carmen ist die Bootsprozession von La Graciosa im Nordwesten von Lanzarote. Die Einwohner dieser kleinen Insel, die weniger als 30 km² misst und auf der es gerade einmal zwei Ortschaften gibt, nehmen mit Leib und Seele an diesen Feierlichkeiten teil.

Und was gibt es Besseres, als sich danach ein erfrischendes Bad im türkisfarbenen Wasser vor diesem so besonderen Eiland zu gönnen?

Caleta de Sebo
Route auf La Graciosa

3
Der Wind
steht gut

Ein Urlaub im Juli ist die perfekte Gelegenheit, das Rigg oder den Kite auszupacken und durch die Gewässer vor den Kanaren zu surfen. Während dieser Zeit des Jahres wehen die Passatwinde und der Terral-Wind treibt Sie auf Ihrem Brett über die Wellen. Aufgrund dieser günstigen Bedingungen finden im Monat Juli etliche Windsurfing- und Kitesurfing-Wettbewerbe statt.

Windsurfing-Spots
Kitesurfing-Spots

Badekleidung
Strandlatschen
(die auf den Kanaren „Cholas“ genannt werden)