AKTUELLES

Coronavirus (COVID-19) hier

Las Palmas de Gran Canaria

Ein drei Kilometer langer Strand direkt gegenüber der Hauptstadt
Im Nordosten der Insel Gran Canaria liegt ihre Hauptstadt, Las Palmas de Gran Canaria, eine weltoffene Stadt, die weitgehend vom Meer umgeben ist. Der Strand Las Canteras, der fast drei Kilometer lang ist, ist eines der Highlights der Stadt. Hier liegt nicht nur das Konzerthaus Auditorio Alfredo Kraus, sondern auch ein buntes und vielfältiges Angebot an Unterkünften, Freizeiteinrichtungen und Gastronomie. La Luz, der Hafen von Las Palmas, empfängt nicht nur unzählige Kreuzfahrtschiffe, er ist auch der Knotenpunkt, der die Insel mit den anderen Kanarischen Inseln verbindet.
Museen und Geschäfte im Zentrum von Las Palmas de Gran Canaria
Die historische Altstadt Vegueta, die durch koloniales Flair und enge, gepflasterte Gassen besticht, beherbergt einige der emblematischsten Gebäude der Stadt: die Kathedrale der Kanarischen Inseln, das Kolumbushaus Casa de Colón oder das Museo Canario, allesamt Sehenswürdigkeiten, die man nicht verpassen sollte. Für jene Urlauber, die gerne shoppen möchten, hält die Stadt zahlreiche Einkaufszentren bereit, jedoch auch schöne Einkaufsstrassen, wo man an Schaufenstern und Auslagen vorbeibummeln kann, während man das gute Klima, das in der Stadt das ganze Jahr über herrscht, in vollen Zügen geniesst.
Localidad
Las Palmas de Gran Canaria

TENERIFE

TENERIFE

GRAN CANARIA

GRAN CANARIA

FUERTEVENTURA

FUERTEVENTURA

LANZAROTE

LANZAROTE

LA GRACIOSA

LA GRACIOSA

LA GOMERA

LA GOMERA

LA PALMA

LA PALMA

EL HIERRO

EL HIERRO
Nachhaltigkeit
Sostenibilidad
- Lassen Sie niemals irgendwelchen Müll in der Umgebung zurück, auch keine Zigarettenstummel. Essensreste tragen zur Vermehrung von Nagetieren und verwilderten Katzen bei, die eine ernsthafte Bedrohung für die heimische Tierwelt darstellen.
- Werfen Sie keine Gegenstände oder irgendwelche Abfälle ins Meer.
- Respektieren Sie die Tiere, belästigen Sie sie nicht und füttern Sie sie nicht. Wenn Sie ein verletztes Tier sehen, können Sie dies unter der Notrufnummer 112 melden. Reißen Sie keine Blumen oder Pflanzen aus.
- Heben Sie keine Steine oder andere Elemente aus der Natur auf und nehmen Sie sie nicht mit. Verändern Sie sie auch nicht, indem Sie sie zu den berüchtigten „Steinmännchen“ aufstapeln.
- Respektieren Sie die verschiedenen Elemente des öffentlichen Mobiliars (Informationstafeln, Handläufe, Sitze, Beleuchtung ...) und gehen Sie sorgsam damit um.
- Benutzen Sie die Abfalleimer und entsorgen Sie den – soweit möglich – zuvor getrennten Abfall in den entsprechenden Behälter.
Tags
Etiquetas
2
9
262
262
10045