Käserei El Convento

Käserei El Convento + Käsereien auf Fuerteventura
Käserei El Convento + Käsereien auf Fuerteventura
Käserei El Convento + Käsereien auf Fuerteventura

Käseherstellung nach prähispanischen Traditionen

Schon bevor die Spanier die Insel im 15. Jahrhundert eroberten, stellte man auf Fuerteventura schon Käse ausschlieslich aus der Milch der kanarischen Ziegen her. Während des Reifeprozesses kann heute bis zu 15% Schafsmilch hinzugegeben werden. Diese Käse werden seit 1996 unter der geschützten Herkunftsbezeichnung D.O.P. Queso Majorero vertrieben. Sie haben eine zylindrische Form, ein Durchmesser von15 bis 35 Zentimetern und ein Gewicht, das zwischen einem und sechs Kilogramm variiert. Er ist kompakt, mit cremiger-halbfester Konsistenz. Der Geschmack ist mild bei frischem und stark und würzig bei abgelagertem Käse.

Ziegenkäse mit Gofio, Edelpaprika und Öl

In der Gemeinde Betancuria im Nordosten der Insel Fuerteventura gelegen, verarbeitet die Käserei El Convento jährlich mehr als einhunderttausend Liter Ziegenmilch. Sie stellt Käse der Sorten Tierno (jung), Semicurado (mittelalt) und Curado (abgelagert) her. Beliebt sind auch die Varianten, die in Gofio oder Edelpaprika gewälzt, in Olivenöl eingelegt oder geräuchert werden. Die Einrichtungen der Käserei können besichtigt und die Produkte im hauseigenen Verkauf erstanden werden. Die Öffnungszeiten sind grosszügig: von Montag bis Sonntag jeweils vormittags und nachmittags.

Isla Fuerteventura

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE