Gleitschirmfliegen in Las Coloradas

Gleitschirmfliegen in Las Coloradas Gleitschirmfliegen auf Gran Canaria
Gleitschirmfliegen in Las Coloradas Gleitschirmfliegen auf Gran Canaria

Lange Gleitflüge über der Bucht von El Confital

Der laminare Wind, der schwach oder moderat in Las Coloradas im Nordwesten der Insel Gran Canaria weht, macht diesen Spot zu einem privilegierten Ort für das Gleitschirmfliegen, an dem spektakuläre Sonnenuntergänge aus der Luft genossen werden können. Darüber hinaus bietet der Spot gute Möglichkeiten für Top Landings. Die Flüge können sich dank der ausgezeichneten Bedingungen über Stunden hinziehen, während derer das wunderschöne Panorama der Bucht von El Confital, des Strandes Las Canteras und, bei gutem Wetter und mit etwas Glück, sogar des Berges Montaña de Gáldar betrachtet werden kann.

Exklusives Fluggebiet für Anfänger

Das Fluggebiet liegt in etwa 60 Metern Höhe, direkt neben dem Aussichtspunkt Mirador de Las Coloradas in Las Palmas de Gran Canaria, der Hauptstadt der Insel. Genau wie Los Giles ist dieser Spot besonders gut geeignet, um Anfängern die Grundlagen im Gleitschirm- und Hängegleiterfliegen beizubringen und die Kenntnisse und Techniken von Fortgeschrittenen zu perfektionieren. Die vorteilhafte Ausrichtung des Berghangs und die Windbedingungen, die hier gewöhnlich herrschen, machen Las Coloradas zu einem idealen und relativ sicheren Spot, sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Piloten in diesen beiden Disziplinen.

Weitere Informationen
Isla Gran Canaria
Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE