Fontanales - Garañón

Fontanales-Garañón-Trail
Fontanales-Garañón-Trail
Fontanales-Garañón-Trail
Fontanales-Garañón-Trail

Diese Route, die in Fontanales startet und im Waldgebiet Garañon endet, führt durch eine beeindrucke Landschaft. Die zwei langen Anstiege zum Cruz de Tejeda und zum Roque Nublo sowie der Weg durch das Gebiet des Roqe Nublo sind die Höhepunkte dieser Route.

Von Fontanales geht es in Richtung Valleseco und dann auf anspruchsvollen Wegen bergauf und bergab durch üppig bewachsene Schluchten, bis man in Teror ankommt. Anschließend geht es über einen langen Anstieg zum Talyón bis Cruz de Tejeda weiter. Von Cruz de Tejeda führt die Route über einen wunderschönen Abstieg bis Tejeda und erreicht La Culata, wo ein beschwerlicher Anstieg zum Roque Nublo beginnt. Von diesem Punkt führt die Route auf technisch anspruchsvollen Pfaden und ebenso anspruchsvollen Abstiegen, umgeben von Kiefern und einer wunderschönen Landschaft, bis El Garañon, wo sie endet.

Dies ist ein wunderschöner und atemberaubender Teil der Transgrancanaria-Strecke. Sowohl die Auf-, als auch die Abstiege sind sehr anspruchsvoll.

Isla Gran Canaria
37km

37km

2730m

2730m

1950m

1950m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE