La Cuevita

Tauchen in La Cuevita Unterwassersport auf La Gomera
Tauchen in La Cuevita Unterwassersport auf La Gomera
Tauchen in La Cuevita Unterwassersport auf La Gomera
Tauchen in La Cuevita Unterwassersport auf La Gomera
Tauchen in La Cuevita Unterwassersport auf La Gomera

Tauchen in San Sebastián de La Gomera

Am Strand von La Cuevita an der Küste von San Sebastián de La Gomera liegt ein idealer Tauchspot für Taucher aller Erfahrungsstufen. Der Spot liegt im Osten der Insel und ist einer der Beliebtesten, nicht zuletzt wegen des leichten Zugangs und wegen der biologischen Vielfalt, die durch die Strömungen hier gefördert wird. Schmetterlingsrochen, Barrakudas oder Braune Schlangenaale sind einige der festen Bewohner von La Cuevita, manchmal können jedoch auch Meeresschildkröten und riesige Mondfische beobachtet werden.

Ein nächtlicher Tauchgang für Anfänger und Fortgeschrittene

Die maximale Tiefe am Tauchspot La Cuevita, den man über einen Kieselstrand erreicht, liegt bei 22 Metern an dem am weitesten von der Küste entfernten Punkt. An diesem Spot werden regelmässig nächtliche Tauchgänge durchgeführt. Das Meer am Spot ist für gewöhnlich ruhig und ohne Strömungen. An Tagen mit hohem Wellengang sollte man jedoch Vorsicht beim Ein- und Ausstieg walten lassen.

Isla La Gomera
Niedrig

Niedrig

22 m

22 m

Zu Fuß

Zu Fuß

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE