Playa de La Concha auf der Insel Lobos

Playa de La Concha de Lobos + Unberührte Strände auf Fuerteventura
Playa de La Concha de Lobos + Unberührte Strände auf Fuerteventura

An einem Sandstrand auf der Insel Lobos baden

Der Hauptstrand der Insel Lobos im Norden von Fuerteventura ist ideal, um hier den Tag zu beginnen und anschliessend die fast naturbelassene Insel mit 4,5km² Gesamtfläche auf einer Rundwanderung zu erkunden. Alternativ kann man den Besuch am Strand hintenanstellen und die Wanderung mit einem erfrischenden Bad beenden. Die Insel Lobos kann nur per Boot erreicht werden. Egal, für welche Option man sich letzten Endes entscheidet, der Besuch am Strand und ein Bad im Atlantik an diesem Flecken, an dem das Meer für gewöhnlich ruhig ist, ist immer eine gute Entscheidung. Fast weisser Sand und legendäre Ruhe über mehr als einen Kilometer hinweg bieten eine traumhafte Kombination.

Der beste Strand auf Lobos mit Blick auf Fuerteventura

Der Strand Playa de La Concha liegt nur 10 Fussminuten von dem Bootssteg entfernt, an dem die Boote aus Corralejo anlegen und etwas mehr als 15 Minuten von dem winzigen Hafen von Lobos. Seine halbrunde Form und der Schutz, der ihm die Bucht bietet, tragen entscheidend zu der Transparenz der Gewässer bei, die oftmals in changierenden Blautönen schillern. Auf dieser Insel, die stark wüstenähnlich ist und wo die Sonne immer scheint, ist ein erfrischendes Bad in Begleitung oder ohne eine Möglichkeit, sich mit dem Leben wieder auszusöhnen. Manchen tut die Erfahrung so gut, dass sie hier zelten oder immer wiederkommen.

Isla Fuerteventura
500 m

500 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE