Playa Bajo el Risco

Playa Bajo el Risco + Unberührte Strände auf Lanzarote
Playa Bajo el Risco + Unberührte Strände auf Lanzarote

Exotischer Strand auf Lanzarote

Gleichzeitig auf Famara, La Graciosa und den Rest des Chinijo- Archipels blicken zu können, kommt immer einem Luxus gleich, egal, wo man sich befindet. Wenn man diesen Blick aber von einem Strand aus geniessen kann, während man in ruhigem, transparentem und belebendem Meer badet, so ist das Erlebnis kaum zu übertreffen. Und genau das bietet der Strand Bajo el Risco, ein wahrer Hort des Friedens, der neben der Steilküste von Famara liegt und dessen feiner, heller Sand jene begeistert, die auf der Suche nach Frieden und Freiheit sind.

In El Río gegenüber von La Graciosa baden

Um zu diesem ruhigen Strand zu gelangen, muss man von dem Dorf Yé in der Nähe des Aussichtspunkts Mirador del Río herabsteigen, oder per Boot von Órzola oder La Graciosa anfahren. Der Wanderweg Los Gracioseros führt in einer Stunde hinab zum Strand und an die nahegelegenen Buchten, die ebenfalls einen Besuch wert sind. Ein Atlantischer Ozean, der in vielen verschiedenen Blautönen glitzert, lädt dazu ein, zu schwimmen und die Sonne zu suchen, die am Morgen von der Steilküste verdeckt wird. Das Gefühl von Ruhe und Ausgeglichenheit und der Eindruck, in einem Paradies gelandet zu sein, überwältigt an diesem Ort vom ersten Moment an.

Isla Lanzarote
845 m

845 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE