Playa de Faneroque

Playa de Faneroque  Unberührte Strände auf Gran Canaria
Playa de Faneroque  Unberührte Strände auf Gran Canaria
Playa de Faneroque  Unberührte Strände auf Gran Canaria
Playa de Faneroque  Unberührte Strände auf Gran Canaria

Ein jungfräulicher Strand, ideal für passionierte Wanderer

Der Strand Playa de Faneroque liegt im Nordwesten von Gran Canaria, in der Nähe der Ortschaft Agaete. Die Ruhe, die an diesem privilegierten Flecken Erde fernab der bebauten Landstriche spürbar ist, zieht immer mehr Naturliebhaber an. Der kleine Strand ist weitgehend naturbelassen. Er kann nur zu Fuss erreicht werden, was ihn zu dem idealen Abschluss einer schönen Wanderung macht.

Eine ruhige Bucht inmitten der Natur von Gran Canaria

Je nach Wind- und Meeresbedingungen kann am Strand von Faneroque Vorsicht geboten sein, aber unter normalen Umständen kann man hier im offenen Meer schwimmen oder sich in einem der einladenden Teiche abkühlen, die sich hier auf natürliche Weise zwischen den Felsen bilden. Der feine Vulkansand an dieser Bucht und das angenehme Klima der Insel laden das ganze Jahr über Naturliebhaber dazu ein, an dieser ruhigen Enklave das Meer und die Sonne inmitten von einzigartiger Natur zu geniessen.

Isla Gran Canaria
260 m

260 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE