Parque Marítimo César Manrique

Parque Marítimo César Manrique  Freizeiteinrichtungen auf Teneriffa
Parque Marítimo César Manrique  Freizeiteinrichtungen auf Teneriffa
Parque Marítimo César Manrique  Freizeiteinrichtungen auf Teneriffa

Spektakuläre Meereswasserschwimmbäder mitten in der Hauptstadt von Teneriffa

Der Parque Marítimo César Manrique liegt an der Südküste der Hauptstadt Teneriffas, Santa Cruz de Tenerife. Er bietet wunderschöne Ausblicke auf das Auditorio de Tenerife, ein Meisterwerk des Stararchitekten Santiago Calatrava, den botanischen Garten Palmétum und auf das direkt dahinterliegende Meer. Er ist leicht zu erreichen und bietet grosszügige Parkplätze. Seine Einrichtungen umfassen drei Meerwasserpools, Restaurants, Terrassen, Umkleiden mit Warmwasser und Sonnenterassen.

Unverwechselbare Handschrift von César Manrique

Der Parque Marítimo de Santa Cruz de Tenerife wurde im Jahre 1995 als posthumes Werk des berühmten Künstlers aus Lanzarote César Manrique eröffnet. Die im Entwurf vorgesehenen natürlichen Elemente wie vulkanische Felsen, Palmen, Zierpflanzen und Wasserfälle aus Salzwasser tragen die unverwechselbare Handschrift des Künstlers. Von den vielen Windspielen, die über den Park verteilt stehen, einmal ganz abgesehen. Der Park öffnet täglich und ist besonders am Wochenende und an Feiertagen beliebtes Ziel von Einheimischen. Der ideale Ort für einen entspannten Familientag.

Isla Tenerife

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE