Rope Jump Jóver

Rope Jump Jóver auf Teneriffa

Ein Sprung in Richtung Meer im Norden von Teneriffa

Der erfrischende Spot von Jóver bietet den idealen Adrenalinschock, um einen heissen Sommertag an der Nordküste von Teneriffa zu beginnen. Nachdem man das Auto nach der 30 minütigen Autofahrt von La Laguna neben den wenigen Häusern von Jóver abgestellt hat, schlägt man einen einfachen Wanderweg ein, der vor allem von lokalen Anglern benutzt wird. Der Exit Point liegt auf einer kleinen Plattform, die 30 Meter oberhalb einer Unterwasserhöhle und gegenüber dem Meer liegt.

Rope Jumping von einer 30 Meter hohen Klippe

Nach dem Sprung muss man in das Wasser des Atlantiks eintauchen und von dort bis an den Fuss der Klippe schwimmen, von wo aus erneut zum Exit Point aufgestiegen werden muss. Dafür sind angemessene Kleidung und gute Schwimmkenntnisse vonnöten. Auch die Meeresbedingungen sind entscheidend, die vor allem im Sommer optimal sind. Es empfiehlt sich, den Sprung unter der Aufsicht eines spezialisierten Anbieters vor Ort zu absolvieren.

Isla Tenerife
30 m

30 m

30 m

30 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE