Rope Jump Araya

Rope Jump Araya auf Teneriffa

Ein Sprung für Anfänger aus 35 Metern über eine Schlucht im Nordosten von Teneriffa

Ein hervorragender Sprung für Anfänger mit einem freien Fall von 30-35 Metern über eine Schlucht im Nordosten von Teneriffa zwischen grossen, vertikalen Felswänden und Gipfeln voller Kanarischer Kiefern. Der Rope Jump- Spot von Araya liegt ganz in der Nähe des gleichnamigen Dorfes auf 715 Metern über dem Meeresspiegel und in nur 20 Autominuten Entfernung vom Küstenort Candelaria. Mit einer Gesamthöhe von 50 Metern und einem Exit Point, der auf einer nach innen geneigten, vertikalen Felswand liegt, ist ein sauberer und einfacher Sprung garantiert.

Rope Jump in Candelaria mit leichtem Zugang

Der Zugang zum Spot ist einfach, denn der Exit Point liegt direkt an der Strasse. Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Für den Sprung sollte ein lokales Unternehmen beauftragt werden, das die Gegebenheiten vor Ort kennt. Die kühlen Herbst- und Wintermonate eignen sich am besten für die Aktivität. Der Sprung an sich ist einfach, doch der etwa 20 minütige Rückweg zum Exit Point kann sich etwas schwierig gestalten, weil über wilde Vegetation und Felsen geklettert werden muss.

Isla Tenerife
Land

Land

Winter

Winter

Herbst

Herbst

Winter

Winter

Herbst

Herbst

Einführung

Einführung

50 m

50 m

30 - 35 m

30 - 35 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE