Rope Jump Palm-Mar

Rope Jump Palm-Mar auf Teneriffa

Rope Jump über dem Meer im Süden von Teneriffa

Ein Sprung aus 40 Metern über dem Meer von einer Klippe an der Südküste von Teneriffa. Der Spot liegt in der Nähe der grossen Touristenzentren Los Cristianos, Las Américas und Palm-Mar selbst, inmitten eines Gebiets, das für Wassersportarten wie Tauchen, Segeln, Windsurfen und andere von grosser Bedeutung ist. Die abgelegenen Strände und schönen ockerfarbenen Steilküsten an diesem Küstenabschnitt machen diesen Spot ideal für Liebhaber von Absprüngen über dem Meer.

40 Meter tiefer Sprung und anschliessendes Bad in der Nähe von Las Américas

Das Resort Palm-Mar liegt in etwa 15 Autominuten Entfernung von Playa de Las Américas. Man stellt das Auto an der nördlichsten Stelle der Küste ab und läuft über einen Fussweg dreissig Minuten bis zum Gipfel der nächsten Steilwand hinauf. Hier liegt der Exit Point. Nach dem erfrischenden und aufregenden Sprung aus 40 Metern Höhe muss man in das kühle Nass des Atlantiks eintauchen und bis zum Fuss der Steilwand zurückschwimmen. Der Sprung ist sauber und einfach, doch er sollte unter Aufsicht eines auf Rope Jump spezialisierten Unternehmens aus der Umgebung durchgeführt werden.

Isla Tenerife
Wasser

Wasser

Ganzjährig

Ganzjährig

Einführung

Einführung

40 m

40 m

40 m

40 m

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE