Chejelipes

Chejelipes  Dörfer auf La Gomera
Chejelipes  Dörfer auf La Gomera
Chejelipes  Dörfer auf La Gomera
Chejelipes  Dörfer auf La Gomera
Chejelipes  Dörfer auf La Gomera

Ein Dorf wie von einer Postkarte

El paisaje de Chejelipes, en el este de La Gomera, está marcado por sus tres presas. Tres oasis en cuyos alrededores se asientan fértiles cultivos y bellos palmerales. Las pequeñas casas que componen este disperso caserío, cercano a la capital, se asientan sobre las laderas del barranco de La Villa, formando una bella estampa difícil de igualar. Con poco menos de cincuenta habitantes, este rincón aislado pero de fácil acceso es un remanso de paz.

Aussichtspunkte, von denen aus man die Landschaft La Gomeras betrachten kann

Die zerklüftete Landschaft führt dazu, dass hier häufig Lastenaufzüge eingesetzt werden, um die grossen Höhenunterschiede zu überwinden und die Bewohner mit Lebensmitteln und allem Nötigen zu versorgen. Die Staumauern sind begehbar und von ihnen aus kann man wunderschöne Aussichten auf das Dorf Chejelipes geniessen, was sie zu einem ausgezeichneten Aussichtspunkt macht, von wo aus man das malerische Bild, das sich bietet, im Gedächtnis oder auf der Chipkarte des Fotoapparats speichern kann. Und wenn man schon mal hier ist, sollte man auf jeden Fall das köstliche Kaninchen vom Grill probieren, eine Spezialität der Gegend.

Isla La Gomera

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE