La Fajana

La Fajana + Naturschwimmbäder auf La Palma

Drei attraktive Naturschwimmbäder im Norden von La Palma

Naturschwimmbäder von grosser Schönheit und mit guter Ausstattung gibt es viele auf den Kanaren, doch die Möglichkeit, innerhalb von wenigen Sekunden zwischen drei Becken hin und her zu wechseln, findet sich nur selten. Eine der besten Anlagen dieser Art befindet sich in Barlovento, im Nordosten von La Palma. Das hiesige Naturschwimmbad trägt den Namen La Fajana und bietet einen gepflegten Komplex aus drei Meeresschwimmbecken, die vor der Brandung geschützt und untereinander mit Stegen verbunden sind. Sie bieten ein dynamisches Badeerlebnis in glasklarem Wasser und ruhiger Umgebung.

Baden, Essen und Entspannen an einem idealen Ort auf La Palma

Diese leicht zugänglichen Naturschwimmbäder bieten Parkplätze, Sonnenterrassen und angeschlossene Restaurants. Obwohl La Fajana an manchen Tagen überlaufen ist und die Leitern zu den Becken nicht für Menschen mit reduzierter Mobilität geeignet sind, ist der Komplex doch ein idealer Ort, an dem die ganze Familie den erneuernden Effekt des Ozeans spüren kann, ohne dabei Angst vor seiner wilden Kraft zu haben. Hier kann man das Geräusch der Brandung, den Geschmack und den Geruch des Atlantiks geniessen, ohne seinen Gefahren ausgesetzt zu sein. Von einem der Becken zum anderen zu wechseln ist so leicht, wie einen wunderschönen Tag an diesem wunderschönen Fleck zu verbringen. Ein Kinderspiel. Ein unverzichtbarer Besuch.

Isla La Palma

Ebbe

Ebbe

Natürlich

Natürlich

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE