Naturschwimmbäder

In spektakulärer Umgebung eintauchen

Ein Bad in dem kristallklaren Wasser des Atlantiks ist immer eine Wohltat, aber das Vergnügen wird zu einem unvergesslichen Erlebnis in den zahlreichen Naturschwimmbädern auf den Kanarischen Inseln. Die Inselgruppe ist besonders reich an diesen natürlichen Juwelen, die idyllisch und von beeindruckender Schönheit sind.

Naturschwimmbäder sind Becken, die auf natürliche Weise vom Meer geflutet werden, ohne dass der Mensch Einfluss darauf genommen hätte, ausser durch die Ausstattung mit Leitern, Stegen oder Sprungbrettern. Aus diesem Grund sind sie ein grosser Anziehungspunkt für Besucher, die neben einem erfrischenden Bad den Aufenthalt in einem weitestgehend naturbelassenen Raum zu schätzen wissen.

Naturschwimmbäder

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM