Naturdenkmal Barranco de Guayadeque

Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria
Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria
Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria
Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria
Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria
Naturdenkmal Barranco de Guayadeque auf Gran Canaria

Höhlenhäuser in einer beeindruckenden Schlucht auf Gran Canaria

Guayadeque ist ein verstecktes Juwel der Natur und Folklore der Insel Gran Canaria. Die weitläufige Schlucht, die sich über eine Länge von 15 Kilometern hinzieht, liegt im Südosten der Insel und fasziniert durch ihre Agrarlandschaften, ihre schroffen Seitenhänge voller endemischer Pflanzen und ihren kurvigen Verlauf. Das Gefühl, in einer Traumwelt gelandet zu sein, verstärkt sich durch den Anblick der berühmten Höhlenhäuser, für die die zahlreichen natürlichen Felshöhlen ausgebaut und als Privathäuser, Landhotels oder Restaurants ausgestattet wurden.

Tagesausflug in der Nähe von Maspalomas

Dieses wunderschöne Tal bietet sich vor allem für Tagesausflüge von nahegelegenen Touristenzentren wie Maspalomas, das nur 30 Autominuten entfernt liegt, an. Am Eingang zu der Schlucht liegt das Besucherzentrum Guayadeque, das über die Traditionen und das Leben der Ureinwohner aufklärt, die einst in der Schlucht lebten. Die Strasse führt an dem Flussbett entlang bis hinauf zu einer Kapelle, in deren Umgebung verschiedene Restaurants, die in umgebauten Felshöhlen untergebracht sind, typische Speisen anbieten. Dort, wo die Strasse endet, nimmt ein Wanderweg seinen Lauf, der nach sieben Kilometern den Vulkankrater Los Marteles erreicht.

Isla Gran Canaria

279 m

279 m

Ja, Naturmonument

Ja, Naturmonument

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE