Parque del Drago Milenario

Parque del Drago Milenario Museen und Orte von touristischem Interesse auf Teneriffa
Parque del Drago Milenario Museen und Orte von touristischem Interesse auf Teneriffa
Parque del Drago Milenario Museen und Orte von touristischem Interesse auf Teneriffa
Parque del Drago Milenario Museen und Orte von touristischem Interesse auf Teneriffa
Parque del Drago Milenario Museen und Orte von touristischem Interesse auf Teneriffa

Der Drago Milenario von Icod de los Vinos

In Icod de los Vinos im Norden der Insel Teneriffa findet sich ein lebendiges nationales Denkmal. Es handelt sich um den Drago Milenario, einen uralten Drachenbaum, dessen Alter auf mehr als 800 Jahre geschätzt wird. Er ist das Juwel dieses Parks und ein Symbol der Insel Teneriffa. Der Baum ist 18 Meter hoch und sein Stamm misst 20 Meter im Durchmesser. Der beste Weg, diesen Baum und andere endemische Pflanzen der Kanarischen Inseln kennenzulernen, ist ein Besuch in dem Parque del Drago Milenario mit seinen zahlreichen Pfaden und Gärten.

Geschichte und Traditionen inmitten der Natur geniessen

Im Parque del Drago Milenario findet sich auch die Nachbildung einer Begräbniszeremonie der Ureinwohner von Teneriffa, sowie zahlreiche Beispiele für Traditionen, die auch heute noch auf der Insel aufrechterhalten werden. Der Park verfügt über einen Picknickplatz, den man den ganzen Tag über nutzen kann. Ein Team aus Parkführern, die auf die kanarische Flora spezialisiert sind, steht den Besuchern für Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

Isla Tenerife

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE