Museo Néstor

Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria
Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria
Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria
Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria
Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria
Museo Néstor Museen und Orte von touristischem Interesse auf Gran Canaria

Einen der angesehendsten Jugendstil- Maler kennenlernen

Der Architekturpark Pueblo Canario in Las Palmas de Gran Canaria beherbergt das Museo Néstor, eine Pinothek, die sich ganz dem Werk von Néstor Martín-Fernández de la Torre widmet, einem der angesehendsten kanarischen Maler und einer der Hauptvertreter modernistischer Malerei auf den Kanarischen Inseln. Das Museum stellt viele der vom Maler angefertigten Portraits und seine wichtigsten Werke aus, widmet sich aber auch nimmt aber auch seinem Schaffen in den Bereichen Theater und Design.

Ein vom Künstler selbst geschaffenes Museum in Gran Canaria

Im Inneren des Museums können so wichtige Werke wie “Poema del Mar” oder “Poema de la Tierra” betrachtet werden. Doch auch der Architekturpark selbst ist einen genaueren Blick wert, wurde er doch von dem Künstler höchst persönlich entworfen, um die Stadt Gran Canaria mit einem der Kunst und dem Tourismus gewidmeten Raum auszustatten. Das staatlich betriebene Hotel Parador de Cruz de Tejeda ist ebenfalls eines der Projekte, an denen Néstor de la Torre arbeitete. Dank seines Bruders Miguel konnte dieses Projekt nach dem Tod des Künstlers umgesetzt werden.

Isla Gran Canaria

Lluvia

DAS BESTE
KLIMA DER WELT
ERFAHRE WARUM

HIER FINDEST DU ERFAHRUNGSBERICHTE ANDERER URLAUBER.

ENTDECKE